Vorraussetzungen einer Bewerbung als Flugbegleiter

Wie kann ich ein Flugbegleiter werden? Wo muss ich meine Bewerbung hinschicken? und und und……. Dies sind alles Fragen, die viele Neulinge beschäftigen. – Bevor ihr jedoch eine Bewerbung als Flugbegleiter abschickt, solltet ihr die Einstellungsvoraussetzungen überprüfen.

Was sind die Voraussetzungen

Es gibt kein einheitliches Bild. Der Job als Flugbegleiter ist keine anerkannte Ausbildung. Deshalb legt jede Fluglinie ihre Wünsche selber fest. Zwangsläufig führt das auch zu Missverständnissen. Diese kann nur die Wunschairline ausräumen. – Also einfach anrufen oder im Internet nachsehen. Diese dann zu überprüfen ist ein Kinderspiel.

Allgemeine Bewerbungs Voraussetzungen

Hier meine Zusammenstellung. Ich werde in späteren Artikeln auf die einzelnen Punkte eingehen. Jedoch sollte dieser kurze Einblick zur Orientierung genügen:

  • Abgeschlossene Schulausbildung oder ein Studium
  • Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung, Stressresistent
  • Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Gepflegtes Außeres
  • Deutsch + mind. eine Fremdsprache (Englisch)
  • Autoführerschein
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Mindestgröße bzw. Maximalgröße
  • Der Wille Schichtdienst und Einsätze im Ausland zu fliegen
  • gültiger Reisepass
  • Flugtauglichkeit

Bewerbungsschreiben als Flugbegleiter abschicken

Solltet ihr alle Angaben eurer Wunschairline erfüllen, dann steht einer Bewerbung nichts im Wege. Zögert nicht, wenn es euer Traum ist ein Flugbegleiter zu werden. Es besteht ständig neuer Bedarf an Nachwuchskräften in Deutschland und auch im Ausland. Sollte es einmal mit der Bewerbung nicht hier klappen, dann solltet ihr euren Horizont erweitern und mal über die Grenzen schauen. – Vielleicht beginnt euer Abenteuer in Amerika?

No related posts.

Kommentieren